Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LoL SSB/CSB-Sammlung #7

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    geh heute abend mal nich saufen, shikari3 und daddel ne runde flex mit mir.
    danke für deine zeit - schon mal im voraus :D

    Kommentar


      geh das weekend tatsächlich nicht raus bin eh noch platt von mittwoch =D

      Kommentar


        bAS1 Game 1:

        2:40 - 3:15 = Boxen haben dir viel zu viel Damage gemacht - in Soloq kannst du dich nicht auf deine Teammates verlassen, gerade bei solchen Sachen - du hättest einfach deinen Red into seinen Blue machen sollen (dann hättest du auch nichts verloren, hast dein Red angefangen 10 sek nach dem initial spawn)

        4:12~ = Der Enemy Jungler wird zu 99% zu seinem Blue laufen weil er weiß das du ihn counterjunglen willst, dazu kommt das deine Bot keine Prio hat, sowie deine Mitte.

        Hättest generell einen Fullclear machen sollen, Shaco wird versuchen die Krabben zu machen, kannst dann back und seine Raptors / Golems counterjunglen.

        Super super nice wie du auf Lanes guckst um zu sehen das Vlad Pool raus ist, öfters auf Lanes gucken (super important)

        6:30: Lane zuende Pushen, LeBlanc verliert wegen Shaco 6 CS (bzw. du, wenn du sie taxest)

        10:24: Pink Ward setzen und nicht in einem gewardeten Gebüsch Zeit verschwenden - dann nicht mal beim Drake gesetzt -> genau hier habt ihr das Spiel verloren - mostly dein Bad, war nen Coinflip play. Sogar wenn Shaco nicht da ist und ihr den Drake nicht bekommt kann Shaco deinen ganzen jungle counterjunglen.
        (Immer noch kein Red-Trinket, normalerweise nach 1 bis 2. back wechseln, gerade gegen Shaco um seine Q zu countern)

        Ziemlich Unlucky das Shaco random-pathing hat bei 8:30 siehst du in Topside und normalerweise würde er Kruggs - > Red -> Base -> Blue -> Bot gegangen aber er geht Top -> Recall -> Blue -> Drake

        14:40: Ihr könnt den Drake nicht contesten, bzw. nicht dafür fighten, du kannst probieren ihn zu klauen aber nicht da reinjumpen .. in keiner Welt gewinnt ihr das.

        All in All:

        Dein Team ist nicht das beste, aber dein Level 1 missplay und der erste Bot-Gank into Drake hat das Spiel ultra hard gethrowed, Spiel hätte da ganz ganz anders ausgehen können.


        Mate ist AFK - schauen uns Game 2 später an, können auch später oder morgen ins Discord hoppen, das jetzt nur Oberflächlich da gabs halt kleine macro-fehler die aber in der Elo nicht wirklich den Unterschied machen, aber die 2 erwähnten waren schon ziemlich ausschlaggebend für das Game.
        Zuletzt geändert von shikari3; 03.05.2019, 19:20.

        Kommentar


          Alles klar, vielen Dank!

          Kommentar


            mal in die runde gefragt. sind die spiele aktuell bei euch auch so unbefriedigend in Sachen Spielspaß?
            seit 2-3 wochen macht das spiel in meinen games so viel weniger Spaß irgendwie.
            spiele wirken noch mehr coinflip als zuvor! oder hab ich aktuell einfach extrem pech?
            edit: catch up exp zerstört aktuell halt auch meine Ansicht zum spiel. kurze Erläuterung.
            ich spiele mit xerath gegen kat mitte, stehe 2-0-2, sie hingegen 0-4-0. ich hab ca 30-40 cs mehr und 2 lvl Vorsprung. habe ludens und morellos fertig, sie hingegen nur boots und gunblade. mein Team hatte insgesamt keinen großen lead. bot war minimal behind, top ebenfalls. mein jungler war wie ich ahead.
            es kommt zum firsta botlane. ich bekomme einen kill und mein jungler auch. kat bekommt 3 kills. direkt danach gehe ich auf meine lane zurück, kata ist inzwischen auf gleichen lvl obwohl sie weiterhin deutlich hinter mir in cs ist und insgesamt 3-4-0 steht. ich stehe 3-1-3. stehe unterm tower und will einfach nur den tower halten. kat springt auf mich drauf und frisst den stun, geht danach wieder raus und flasht dann kurz darauf auf mich, nutzt ult und ignite und ich sterbe trotz barrier. danach ist sie ein level vor mir und kann mit mir und meinen spielkameraden machen was sie will.

            meine frage (und ja ich hab mit Sicherheit Fehler gemacht): was soll ich in spielen dieser art machen? ich erspiele mit 10-15 Minuten lang nen deutlichen lead in der lane, gewinne ein sehr hartes matchup, mache wirklich mehrere gute plays. kata hingegen macht viele fehler, stirbt gegen mich 2mal 1on1. es findet ein tf statt und mein gesamter Vorsprung ist für die katz. im Grunde waren mehrere gute plays von mir nix mehr wert, weil kata einen moment hatte!? versteht mich nicht falsch, aber irgendwie fühlt sich das unglaublich unbefriedigend und teils unfair an, weil eine gute aktion mehrere fails ausgleicht.
            wenn Leute champs wir kata spielen sollen sie gefälligst auch dafür belohnt werden, wenn sie richtig gut spielen. gleichzeitig aber auch bestraft werden, wenn sie kacke sind. nicht verstehen kann ich, dass sie mit einer aktion sämtliche vorherigen missplays ausgleichen, weil der allgemeine damage so hoch ist, dass eigene mates trotz 0:4 und schlechten cs dennoch platzen...
            ​​​​​​​fühlt sich aktuell wirklich nicht schön an zu spielen.

            Kommentar


              Entweder man stompt oder wird gestompt. Diese spannenden 40 min games die man früher mal hatte gibt es nicht mehr. Gefühlt wirft man echt ne münze welches jgl/bot trio besser ist und das bestimmt das Ergebnis

              Kommentar


                Bin kein Midlane-Spieler. Aber Katarina ist meines Wissens ein Champ, der ähnlich wie Fizz in der Lane hart gepunished wird und ab Level 6 all in geht und snowballen muss. Ja sie hat ihre Lane verloren, ist dann aber durch den Teamfight und das 1on1 wieder ins Spiel zurückgekommen und hat für ihre Möglichkeiten alles richtig gemacht. Ist jetzt natürlich leichter gesagt. Aber als Controle-Mage kannst du versuchen sie auch nach lvl6 in den Tower zu pushen und sie so in der Mitte zu halten. Gleichzeitig kannst du dann versuchen mit deinem Jungler Vision aufzubauen oder selbst zu roamen. Im Endeffekt ist es als Mage ein bisschen leichter Games zu gewinnen, da du auch ohne die ganz großen Plays ins Lategame scalst und die Waves clearen kannst.
                Wenn du das nächste Mal gegen Assassins spielst bau vielleicht sogar konsequent Magic Resistence/Armor , um ihr All-in Potential zu minimieren und spam ping, wenn sie roamen. Der Pinkward im Pixel-Bush ist dabei obligatorisch!

                Du musst dir bei solchen Matchups immer vor Augen halten, dass es für sie viel schwieriger ist die Lane zu gewinnen, inbesondere deshalb, da sie zuerst deinen Stun baiten muss, weil du ja easy ihr Ult counterst. Und später in den Teamfights kannst du ebenfalls versuchen dein Team zu bitten CC für das Katarina-Ult bereit zu halten. Auch ist es für Assassins schwieriger Games zu closen. Sie ist darauf angewiesen, dass ihr Team ihr die Kills vorbereitet, während du auch mit hirntoten Mates von hinten Schaden fahren kannst. Kann schon frustrierend sein, gegen solche Champs zu spielen, aber 90% der Katarina-Spieler stehen am Ende 10-10-5, weil sie im Midgame zwar ein paar Kills kriegen, dann aber riesen Probleme haben im Lategame zu teamfighten.

                Und sicher manchmal ist League frustrierend. Habe ja selbst vor kurzem hier zwei Games gepostet. Im Nachhinein ist mir an den meisten Stellen auch klar, wo die Games verloren wurden. Falls es dir irgendwie hilft. Ich habe die letzten Tage aus 20 Games vllt. ein oder zwei gewonnen. 12er Lossstreak in der SoloQ und dann mit Mates in der Flex auch noch fast jedes Game verloren xD
                Shit happens.

                Edit: Ja die 40 Mins Games gibts nicht mehr, weil Makro-Play zumindest in Teilen auch im unteren Elo-bereich angekommen ist und es es viel mehr Möglichkeiten gibt Games zu closen. Towerplating, Herald und Nashor. Hat alles seine Vor- und Nachteile.
                Zuletzt geändert von bAS1; 04.05.2019, 17:58.

                Kommentar


                  Hatte ich schon vergessen - immer noch Gold.

                  Kommentar


                    bAS1 ich glaub du hast meinen kompletten post nicht verstanden.
                    Deine Anmerkungen sind ja ganz nett, aber ich spiele das Spiel schon lang genug und weiß was ich machen muss / kann. Mit Xerath und Velkoz kenne ich auch sämtliche matchups - von daher ist mir bewusst wann und gegen wen ich fighten kann oder wann ich komplett afk nur am tower farme darf, weil ich ansonsten freefarm bin. Darum gehts doch aber gar nicht!

                    Mir gehts um ein generelles Problem am Spiel. Eine 0:4 Kata mit wenig items (In meinem Fall 1 Item) konnte in S3 oder S4 niemals mich oder meinen ADC mit nix oneshotten und anschließend direkt mega hart snowballen. Ich hätte die Kata damals einfach komplett ausm Leben geböllert. Maximal wäre ich in einem 1 vs 2 gestorben, wenn der jungler gekommen wäre etc. Ansonsten hätte die in dem Spiel nix mehr zu melden gehabt - und zwar vollkommen zu Recht. High risk high reward champs müssen eben genau das erfüllen - das aber ist aktuell nicht zu sehen.
                    Der allin - damage sämtlicher Champs ist weiterhin nen Witz. Dazu dann eben noch catch up exp. Beides großer Müll für dieses Spiel.

                    Kommentar


                      Joar, stimmt schon was du sagst. Aber der Poke dmg von Controle mages ist genauso pain in the ass :()

                      Kommentar


                        Zitat von bAS1 Beitrag anzeigen
                        Joar, stimmt schon was du sagst. Aber der Poke dmg von Controle mages ist genauso pain in the ass :()
                        Definitiv! Das hab ich hier ja auch schon mehrfach gesagt. Finde den Damage insgesamt einfach zu hoch. Hat meiner Ansicht nach wenig mit skill zu tun aktuell. Wenn ich ordentlich im Spiel bin mit Xerath muss ich gegen weiche Ziele lediglich W - Q treffen und der Gegner ist weg. Alternativ 3-4 Ult Schüsse. Meiner Ansicht nach hat das recht wenig mit Skill zu tun ^^ Vorallem die W-Q Kombo kann wirklich jeder Idiot treffen :D

                        Hab gestern dann meinen Selbsttest gemacht. First time talon Toplane. Ich gehe 0:5 gegen Urgot. Habe 100 Cs nach 18 MInuten. Gehe midlane. Springe auf den gegnerischen Midlaner (lux), die gut im Spiel war, kille sie und bekomme shutdown gold. Das ist einfach komplett absurd. Stumpf mit dem Kopf auf die Tastatur gehauen, alle Tasten betätigt und Lux oneshottet. Die war halt so gut im Spiel und ich konnte nichtmal meinen Champ gut spielen...Das war natürlich nur 1 Spiel, aber bestätigt mich ein wenig in meiner Ansicht.

                        Wie noway vor paar Tagen inhaltlich sagte: Wenn du in der aktuell Meta / Season tryhardest kommste danach in die Irrenanstalt ^^

                        Kommentar


                          auch Talon hat counterplay mit den richtigen Champions. dafür haben Assassinen halt ein viel schwereres Standing im teamfight, als ein controllmage.
                          schaden ist ein wenig zu hoch, ja. aber nicht so, dass man weinen müsste. legit 2-3 Champs gehören angegangen aktuell, aber mMn kein einziger Assassine

                          Kommentar


                            ist eigl ziemlich normal das ne lux, auch wenn ahead gegen talon stirbt? items geben ihr keine tank stats sondern raw dmg und talon hat genug raw dmg, auch wenn behind um dich platzen zu lassen ... dafür ist der champ da?!

                            muss man als lux halt zhonyas kaufen und smart spielen, hat nichts damit zu tun das zu viel dmg im spiel ist?

                            gerade killed 0/1 akali 5/1 zed + lee sin solo.. nicht weil akali "OP OP OP" ist sondern weil die beiden wie zwei donkeys gespielt haben, hat tf blade auch so geschrieben aber nicht abgeschickt nachdem die rumgeheult haben wie "op" akali ja wäre

                            wenn man mit champs wie lux/xerath/ziggs oder was weiß ich sich wie ein esel positioniert sollte man wirklich nicht dem spiel oder der meta die schuld geben wenn man stribt^^

                            einziger dmg den ich übertrieben finde ist karthus r, champ ganked legit nicht einmal, farmed super effizient seinen jungle ab und drückt R um kills zu klauen, stacked bisschen AP und macht dann mit DH 500+ dmg in der 20min auf 5 ziele, find ich nicht so berauschend vor allem weil es nicht mal n skillshot is und ausgeführt werden kann wenn er tot ist lol.
                            Zuletzt geändert von shikari3; 06.05.2019, 15:15.

                            Kommentar


                              Zitat von shikari3 Beitrag anzeigen
                              ist eigl ziemlich normal das ne lux, auch wenn ahead gegen talon stirbt? items geben ihr keine tank stats sondern raw dmg und talon hat genug raw dmg, auch wenn behind um dich platzen zu lassen ... dafür ist der champ da?!

                              muss man als lux halt zhonyas kaufen und smart spielen, hat nichts damit zu tun das zu viel dmg im spiel ist?

                              gerade killed 0/1 akali 5/1 zed + lee sin solo.. nicht weil akali "OP OP OP" ist sondern weil die beiden wie zwei donkeys gespielt haben, hat tf blade auch so geschrieben aber nicht abgeschickt nachdem die rumgeheult haben wie "op" akali ja wäre

                              wenn man mit champs wie lux/xerath/ziggs oder was weiß ich sich wie ein esel positioniert sollte man wirklich nicht dem spiel oder der meta die schuld geben wenn man stribt^^

                              einziger dmg den ich übertrieben finde ist karthus r, champ ganked legit nicht einmal, farmed super effizient seinen jungle ab und drückt R um kills zu klauen, stacked bisschen AP und macht dann mit DH 500+ dmg in der 20min auf 5 ziele, find ich nicht so berauschend vor allem weil es nicht mal n skillshot is und ausgeführt werden kann wenn er tot ist lol.
                              ich möchte hier lediglich einen Champion hervorheben, der smart gespielt, in der yoloqueue nicht einen einzigen counter hat und alles outscaled - ja, meiner Meinung nach auch kassadin.
                              gemeint ist Vlad. Vlads Damage ist ab 3 items, wenn rabadons included, einfach nur dumm

                              Kommentar


                                Zitat von Androider Beitrag anzeigen

                                ich möchte hier lediglich einen Champion hervorheben, der smart gespielt, in der yoloqueue nicht einen einzigen counter hat und alles outscaled - ja, meiner Meinung nach auch kassadin.
                                gemeint ist Vlad. Vlads Damage ist ab 3 items, wenn rabadons included, einfach nur dumm
                                kA, ich finde Vlad ist wie jeder Assassin (außer, das er halt etwas tankiger ist und multi target damage macht) - er muss in die gegner rein und hat bis auf seinen pool nichts um rauszukommen. wenn man 2 champs mit cc im team hat, die checken, dass vlad das target sein muss, kriegt man ihn doch gut oneshotted, ohne das er seinen pool benutzen kann?

                                btw. finde es relativ krass, wie scheinbar einfach TF Blade Rank 1 werden wird, hätte tatsächlich gedacht, dass er um einiges härter struggeln würde in EUW

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X