Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LoL SSB/CSB-Sammlung #7

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

    Ganz ehrlich und ich wiederhole mich da leider zu oft. Riot soll einfach ein "Prime-Ranked" einführen. Handynummer mit dem main Acc verknüpfen und dadurch die Smurfs umgehen bzw. einen Teil davon. Ich glaube nämlich, dass ganz viele dann eben nicht noch zusätzlich eine Handynummer organiseren, nur um prime zu spielen. Zumindest würde man wohl einen gewissen Teil verringern. Wenn dann noch dazu käme, dass Leute, die obvious smurfen, schneller climben, wäre halt allen geholfen, was zumindest das Thema smurfen angeht.
    Seit CS Go den damaligen non prime Leuten durch das freetoplay update automatisch "prime" gegeben hat ist das MM System komplett im Eimer und ehrlich gesagt unspielbar geworden ^^
    Finde ich gar nicht so verkehrt, ich würde gerne einen Smurf haben der schon in High Elo startet und wenn ich z.B Toxic auf dem Account bin wird auch der Main bestraft .. somit würde man Smurfen a) angenehmer für die "Opfer des Smurfens" machen b) würden Leute auf Smurfs sich nicht wie die letzten hurensöhne verhalten.

    Bin ich 100% auch für

    Kommentar


      Zitat von Winterheart Beitrag anzeigen

      fände es mal mega cool, wenn FaceIT ihre LoL Beta endlich soweit entwickeln würde. dass man live gehen kann damit. FaceIT ist anfür sich ein so cooles system und da würden locker auch die ganzen Pros spielen mit FPL etc wenn die preise ähnlich wie bei cs go sind. wobei vmtl RIOT da was gegen hat und es denen verbietet oder so kA :D
      Wobei hier natürlich die Frage für mich bleibt, was genau an FaceitLOL besser wäre. In CS haste du ja allein aufgrund der tickrate mehr "Spaß" mit Faceit, esportal und co.
      Ich weiß nicht ob das wirklich so viel ändern würde. Die meisten geiern doch eh irgendwelchen Rängen nach, die es halt selbst nur in league gibt ^^

      Kommentar


        Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

        Wobei hier natürlich die Frage für mich bleibt, was genau an FaceitLOL besser wäre. In CS haste du ja allein aufgrund der tickrate mehr "Spaß" mit Faceit, esportal und co.
        Ich weiß nicht ob das wirklich so viel ändern würde. Die meisten geiern doch eh irgendwelchen Rängen nach, die es halt selbst nur in league gibt ^^
        allein weil es ein bezahldienst ist und man actually preise abstauben kann und sich die leute 2x überlegen ob sie toxic reintrollen oder serious spielen. zmd ists in faceit high elo cs so, da haste extrem selten iwelche toxic leute die trollen, und team ranked hättest damit auch direkt wenn du als 5er stack queuest

        Kommentar


          Mag mal einer berichten, was mit Broeki passiert ist? Hat wohl nen 2 Wochen Ban und konnte demnach auch heute nicht für ESG spielen.
          War der inner solo quo so bm?

          Kommentar


            der hat 40 tode in 3 games oder so, denke kaum das waren unlucky games - verdient banned dann

            Kommentar


              yup ist n ban wegen int

              Kommentar


                Naja aber 2 Wochen?
                Riot wirds einfach nie lernen. Ihr Ban System ist nen Witz und wird es auch weiterhin bleiben. Tribunal war halt so unglaublich viel besser.

                Kommentar


                  Wenn jemand mit absicht inted sollte er weitaus länger als 14 Tage gesperrt werden. Dazu kommt noch das er es on Stream macht und den ganzen Kiddy zuschauern vorlebt wie's falsch gemacht wird.

                  Kommentar


                    Also 2 Wochen Ban für einen Streamer der davon lebt und so ein Verhalten in 3 von 2000 Games gemacht hat?
                    Alter bist du komplett mental? Jeder kann mal nen schlechten Tag haben wtf - und jeder kann auch verstehen, wenn einem bei dieser community einfach der Kragen platzt ^^
                    Ich hab ihn nie inten sehen oder flamen. Von daher ist das vollkommen überzogen. Riot ist was das angeht aber einfach nur extrem schlecht.

                    Kommentar


                      Wenn du in deinem Job etwas machst, was komplett gegen die Interessen deines AGs geht und dabei am besten auch noch in einer Vorbildfunktion für andere bist, dann kannst du froh sein, wenns nur 2 Wochen ban gibt. Und ja, der Vergleich ist natürlich nicht perfekt, aber er bezieht sich darauf, dass Broeki ja davon lebt.

                      Sein Twitter klingt btw so, als ob er mit dem Ban komplett einverstanden ist.

                      Kommentar


                        Einverstaden ist er glaube ich nur, weil er so gar keinen Bock mehr aufs Spiel hat. Denke auf seiner Elo ist das einfach unspielbar gewesen.
                        Wir reden hier aber immer noch über nen Spiel, indem die Strafen komplett random sind.

                        Kommentar


                          Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen
                          Einverstaden ist er glaube ich nur, weil er so gar keinen Bock mehr aufs Spiel hat. Denke auf seiner Elo ist das einfach unspielbar gewesen.
                          Wir reden hier aber immer noch über nen Spiel, indem die Strafen komplett random sind.
                          wenn er kb mehr hat, dann soll er es sein lassen. da er bei ESG angestellt ist, ist er auf das soloq gedaddel eh nciht angewiesen, sowas amcht er ja nur fürs streamen. wenn er daran keinen spaß hat, dann soll er halt nicht streamen. scrimmen kann er ja ansonsten trotzdem.

                          Kommentar


                            Genau, das ist sein Job und er wenn er 3x Spiele in Folge "idc reininted" dann verdient er länger gesperrt zu sein.

                            Soll er halt ne Pause machen und Dota Autochess spielen wenn er tilted ist anstatt anderen das Game zu ruinieren - er ist glaube ich alt genug um das zu verstehen und tut es obviously auch wie man an seinem Twitter Post sieht.

                            Random ist eher das Leute fürs Flamen härter gesperrt werden als für eben genau dieses Verhalten, finde ich super das Riot da mal was gemacht hat - vorallem wenn er es auch noch on-stream tut.

                            Und mal nebenbei, soft-inten ist fast noch schlimmer als gerade aus runter mitte, die haben wenigstens noch die Eier das zu machen anstatt das Game mit absicht zu verlieren und das dann zu tarnen mit "oh unlucky game" imo - siehe MonsterZaro der seit 3 Jahren davon kommt.
                            Zuletzt geändert von shikari3; 17.03.2019, 21:59.

                            Kommentar


                              Ja das mein ich ja. Aber hat er wirklich 3 Spiele in Folge richtig obvious geinted? Wenn ja wollte er den Ban doch auch haben.
                              Soft-int ist das schlimmste überhaupt. Ach kp. Gibt zu viele Sachen die im System einfach falsch laufen...Wollt dich auch gar nicht anfahren mit meiner Aussage oben, aber bekomme bei Riot immer ne Krawatte. Gibt für mich keinen schlimmeren laden aktuell. Gut, Valve ist auch echt grenzwertig was cs go angeht, aber Riot ist mir schon zu lang nen Dorn im Auge ^^
                              Ich schwelge zu sehr in den ganz alten Zeiten. Zeiten, in denen Riot noch was für Spieler machen musste und um sie kämpfte...Die Zeiten sind leider zu lang vorbei :D

                              Kommentar


                                hab glaub zwei von den games gesehen, er ist nicht mitte runter oder mit absicht in vier gegner reingejumped, aber er hat halt schon merklich wenig ficks gegeben ob er gewinnt oder nicht, hatte glaub sogar in zwei von den games 2nd most damage, aber das heißt ja nicht unbedingt was.
                                also es war halt offensichtlich dass es ihm egal ist, aber er ist nun auch nicht in die gegner unterm turret reingeflashed :D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X