Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hearthstone CSB/SSB Thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    noch ausm letzten brawl:

    Hab die Partie mitm Kumpel gespielt und wir kamen aus dem lachen nicht mehr raus :D - btw hero power war 8 schaden

    Kommentar


      Das Spiel ist zur Zeit wirklich purer Aids. Raffe nicht wie man so unfähig sein kann und solange weder Pirate War/Rogue noch Schaman zu nerfen.

      Kommentar


        Zitat von affe
        Das Spiel ist zur Zeit wirklich purer Aids. Raffe nicht wie man so unfähig sein kann und solange weder Pirate War/Rogue noch Schaman zu nerfen.
        Ben Brode hat das sogar gerade erst kommentiert. Angeblich ist Aggro Shaman das “schlechteste“ OP deck ever laut deren Daten von der Winrate her.
        http://www.hearthpwn.com/news/2209-ben-brode-on-the-meta-balance-and-shaman

        Kommentar


          Das ist vollkommen egal. Es geht nicht um die Winrate, sondern darum, dass es 2/3 so kranke Decks gibt, die das Spiel selten über 4/5 Turns laufen lassen und ein Mirrormatch zu 90%+ auf RNG hinausläuft.
          Es kann einfach nicht sein, dass ein schami in 9 Turns 60+ Damage macht ohne auch nur in Gefahr zu sein, zu verlieren.
          Kripp hat das alles recht gut zusammengefasst imo.
          //Vorallem ab 7:30 hat er mit den 1-Drops einfach recht.

          Kommentar


            die winrates sind das schlechteste argument ever. wie kripp richtig feststellt: ein coinflip hat "perfectly balanced" 50% winrate, macht aber keinem beteiligten spieler auf dauer spaß. bei gutem gamedesign sollte ein starker spieler eine hohe winrate haben und ein schwacher spieler eine niedrige. weil kleinigkeiten große auswirkungen auf das ergebnis haben. solche decks gab es in diesem spiel auch immer wieder (patron warrior, freeze mage, handlock), aus denen die besten spieler 80%+ winrate rausholen konnten während ein durchschnittlicher spieler eher so 45% damit schafft. wenn dann noch mehrere klassen über solche decks verfügen, ist das aus competetiver sicht ein gutes gamedesign. easy to learn, hard to master.

            blizzard hat diese decks aber nicht ohne grund immer wieder generft. sie wollen ein spiel, das den durchschnittlichen ipad-appstore-daddler für seine schlechten moves nur möglichst sanft bestraft. gelingen tut das, indem das drawluck im earlygame so hart snowballed, dass ein großteil der spiele nach 2-3 zügen entschieden ist und somit JEDER eine gute portion der spiele komplett unabhängig vom skill gewinnt. also quasi ein spiel, das einen münzwurf simuliert, ohne sich für den spieler wie ein münzwurft anzufühlen. easy to learn, pointless to master.

            Kommentar


              Kommt es nur mir so vor oder waren die Beschwerden gegenüber der Meta noch nie so umfangreich wie derzeit? Ich meine damit, viele "große" Streamer beklagen sich über die derzeitige Meta und wie Blizzard das nur so verkacken konnte.

              Das mit den Pirates hätte selbst Blizzard bzw. Team 5 vorher bewusst sein "können"...

              Kommentar


                Well met, Kaer,

                We’re in the process of identifying the world’s best-known Hearthstone players, and we’re excited to tell you that you’re among the top card-slingers from your nation!

                We’re currently reviewing a shortlist of exceptional players to participate in Hearthstone Global Games, and would like to include you in our extended candidate pool. As part of this pool, you may be added to the community voting phase of the event, where fans will choose the competitors they’d like to see play for their country.

                · Community vote: Hearthstone fans vote for the players they want to represent their nation
                Wieso kann ich nicht Belgier oder Norweger sein... Kann ich natürlich knicken gegen Lifecoach, Xixo, etc. :D

                Kommentar


                  Für votes betteln ist doch warum rm existiert, für die notgeilen noch ein pic von einer random hoe und fertig :D

                  Kommentar


                    Zitat von nair
                    Kommt es nur mir so vor oder waren die Beschwerden gegenüber der Meta noch nie so umfangreich wie derzeit? Ich meine damit, viele "große" Streamer beklagen sich über die derzeitige Meta und wie Blizzard das nur so verkacken konnte.

                    Das mit den Pirates hätte selbst Blizzard bzw. Team 5 vorher bewusst sein "können"...
                    Glaubst du das ernsthaft? ich habe noch nie ein so unfähiges Entwickler-Team gesehen wie Team 5.

                    Wer nach dem Undertaker-Debakel (an das man sich ja scheinbar noch sehr gut erinnert) immer weiter und immer weiter zu starke Early-Game-Cards rausbringt hat halt einfach 0 Ahnung von irgendwas.

                    Man kann nicht ständig overpowerte Karten rausbringen und sich vor jedem Nerf in die Hose pissen, irgendwer könnte ja rumheulen, dass seine Lieblingskarte generfed wurde, das ist einfach nur scheiße.

                    Wenn bei HotS ein klar overpowerter Held rauskommt wird der wenigstens innerhalb von 2-4 gebalanced. Und man kann den Helden während dieser Zeit bannen.

                    Ich würde gerne Krieger und Shamane bannen können. Dann würde ich mit Hearthstone auch wieder anfangen.

                    Sobald man Rang 10 erreicht spielt man zu 80% gegen Shamane oder Pirate Warrior. Absoluter Schrott den Blizzard da abgeliefert hat.

                    Es muss endlich mal ein klarer Umbruch bei Hearthstone eintreten. Nicht wieder so eine scheiß Expansion mit 100 sinnlosen Filler-Karten und ein paar zu starken die das ganze Meta bestimmen.

                    Ich will z.B. auch mal ein anderes Rogue-Deck als diese Miracle-Scheiße sehen. Seit Vanilla-Hearthstone gibt's das und quasi nix anderes. Aber was machen die, geben Rogue weitere 0 Mana Coins und verkrüppelte Minions damit ihnen ja gar nichts anderes übrig bleibt als das immer gleiche Deck weiterzuspielen. Einfach nur schlecht.

                    Kommentar


                      Die von Kaer angesprochenen Decks mussten geändert werden und das haben auch die meisten gefordert. Die Nerfs an Freezemage und Miraclerogue waren aus heutiger Sicht doch gar nicht so verkehrt, da beide Varianten immer mal wieder zurückkommen und immer noch funktionieren. Ähnlich bei Handlock, wobei ich den Molten Giant Nerf zu drastisch fand. Patronwarrior war behindert und sie haben es getötet, weil ihnen keine elegante Lösung eingefallen ist. Etwas schade, aber ok.

                      Problem sind die neuen Karten (siehe Kripp-Video) und dass sie immer ewig brauchen um mal was zu ändern, nur weil es irgend einen Casual verwirren könnte. Es gäbe so viele easy Verbesserungen und Ideen. Und warum bekommt Arena so gar keine Liebe? :(

                      Kommentar


                        Zitat von kix
                        Die von Kaer angesprochenen Decks mussten geändert werden und das haben auch die meisten gefordert.
                        Sehe ich anders. Das Problem damals war das Turnierformat mit last hero standing (ohne ban?), wodurch man auf der Blizzcon etc. quasi in jedem Spiel das selbe Deck gesehen hat bis kein mensch mehr "everyone get in here" hören konnte. Der richtige Weg wäre es gewesen, weitere Decks mit hohem Skillcap zu promoten, statt die 1-2 Decks die einen solchen hatten aus dem Spiel zu nehmen.

                        Zitat von Sugar
                        Für votes betteln ist doch warum rm existiert, für die notgeilen noch ein pic von einer random hoe und fertig :D
                        keine chance. der stärkste spieler wird eingeladen (sintolol, kycoo, viper alle punktgleich mit 32 punkten). und dann drei spieler zusätzlich gevoted. bisher gibt es kein statement, wie die drei punktgleichen gehandhabt werden. evtl werden alle eingelanden und dann bleibt nur noch 1 platz für den vote. dann viel spaß gegen lifecoach, superjj, senfglas, evtl xixo und garaa wenn die nicht zu wenig punkte haben.

                        Kommentar


                          Zitat von BeFoRe
                          Glaubst du das ernsthaft? ich habe noch nie ein so unfähiges Entwickler-Team gesehen wie Team 5.
                          Ich glaube immer an das gute im Menschen, also ja. ^^
                          Zu Undertaker-Zeiten habe ich noch nicht aktiv Ladder gespielt, kann ich daher nicht beurteilen. Aber ich dachte, das man aus sowas lernen würde.

                          Kommentar


                            1 Mana 3/2 Battlecry: Summon a 1/1 with Charge.

                            Hehejo.

                            Kommentar


                              Man bekommt nur Aggro-Decks als Gegner -> 0% win rate
                              -> Baut sich ein Anti-Aggro Deck -> Man bekommt nur Jade Druids als Gegner -> 0% winrate

                              Kommentar


                                Zitat von Hartman
                                -> Baut sich ein Anti-Aggro Deck -> Man bekommt nur Jade Druids als Gegner -> 0% winrate
                                für den druid hoffe ich?

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X