Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hearthstone CSB/SSB Thread

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Well, ssb, hatte/habe die letzten Tage krasse Magenprobleme. Deswegen aber zu viel Zeit gehabt und mich nicht wirklich aufs Lernen konzentrieren können, also mal wieder bissl HS gespielt. Und CSB wieder Legend geschafft.



    Anfangs mit Tempo-Warrior von Rang 6 auf Rang 2 in einem Rutsch. Dann wieder runter auf 4. Am Ende 65-45 Stats.
    Dann Quatsch gemacht mit allen möglichen komischen Decks und wieder auf 6.
    Mit Yolo-RNG-Yogg-Mage von 6 auf 1 und wieder auf 3 runter. 75-45 Stats.
    Dann keine Lust mehr auf Firlefanz gehabt und Aggro-Zoo ausgepackt und mit 22-7 (2 Losses nur wegen DC) durchgeroflt. Krass wie stark Zoo in dem Meta ist.

    Und kommt mir jetzt nicht mit Cancer-Mist. Ich spiele am liebsten und besten minionorientierte boardcontrol-Decks mit Finisher-Potenzial, aka Tempo. Hat Spaß gemacht. Am besten war Yogg, eindeutig mein MVP für den Climb... bis auf das eine Mal mit Astral Communion.

    Kommentar


      respekt dass du mit yogg-mage von 6 auf 1 gekommen bist...hab das deck selbst nicht gespielt weil karten fehlen aber wenn das die bekannte liste ist muss man ja schon ziemlich auf luck hoffen und yogg als finisher, dass das so konstant bei dir geklappt hat auf den rängen...respekt und geh lotto spielen ^^
      könntest du deine deckliste für yogg-mage posten?

      und gute besserung

      Kommentar


        Danke.

        Zum Tempo-Mage:
        Spoiler: 
        Yogg-Mage hat im aktuellen Meta nur gegen Control Warri ein wirklich schlechtes Matchup. Das Grundgerüst ist ja ein komplettes Standard-Tempo-Mage-Deck. Und das schlägt sich erstaunlich gut gegen die boardorientierten Aggrodecks, wenn man weiß zu welchem Zeitpunkt man mit einem möglichst starken Flamewaker-Zug das Board zurückerobern kann. Mit den Ethereal Conjurern hat man die Option sich passende Spells dazu zu suchen. Favoriten hierbei: Burnspells als Finisher (vor allem Pyroblast hat mir einige Wins ermöglicht, die wenigsten Decks heutzutage spielen mit Heals), Sheep/Boar (gegen sticky minions), Frost Nova/Cone of Cold zum stallen.
        Yogg-Saron gibt dir häufiger Vorteile als Nachteile. Und wenn du sonst das Game verloren hättest, dann ist es ne ziemlich gute Möglichkeit ein Comeback zu starten. So oft wie ich DOOM! oder Twisting Nether oder Brawl oder Enter the Colisseum gesehen habe gegen ein übermächtiges Board vom Gegner... Also grade wenn man auf dem Board hinten ist, dann gibt Yogg dir die Möglichkeit das Board zu neutralisieren und das ist in einer Situation in der man hinten liegt eben vorteilhaft. Außerdem sind fast immer Draws dabei, das eröffnet einem neue Möglichkeiten.

        Stats und Deckliste: (2-3 Games durch DC verloren, mein Internet ist scheiße, und einige Games nicht aufgezeichnet, weil HDT rumspackt wenn man reconnected)
        http://hss.io/d/9498451

        Anmerkungen
        Spoiler: 
        von den Warlocks waren 80% Zoo würde ich sagen, gegen Renolock habe ich eine minimal schlechtere Winratio
        Spellslinger kann man ohne Bedenken austauschen, der Randomfaktor ist schon riskant, aber der 3/4 Body ist extrem wichtig gegen Warrior um überhaupt ne Chance gegen Fiery Win Axe zu haben.
        Dass ich von Rank 1 wieder auf Rank 3 gefallen bin lag daran, dass ich plötzlich in 7 von 12 Matches gegen Control C'Thun Warrior ranmusste. Winrate dagegen sicher unter 10%.
        Was mich grade etwas verwirrt ist, dass die Winratio so viel höher ist OHNE coin. Habe das Gefühl gegen Warlock/Shaman ist Coin essentiell für nen frühen Boardswing mit Flamewaker, aber egal. Gegen die meisten anderen Klassen ist es wirklich vorteilhaft wenn man selbst direkt das Tempo bestimmen kann.

        Alle verwendeten relevanten Decks von Rank ~10 bis Legend. (50 Priest Games, aber nur 50% Winratio = irrelevant)


        edit: Mal noch ne andere Frage, hat noch jemand das Gefühl, dass wenn man Decks wechselt, man im ersten Game fast IMMER gegen den Hardcounter ran muss? Ich spiele 1 aus 20 Games gegen Rogue, aber immer wenn ich zu Priest switche, dann spiele ich plötzlich gegen sie. Ist natürlich einfach selektive Wahrnehmung, aber kommt bei mir trotzdem wirklich häufig vor.

        Kommentar


          Nice, danke für die Decklist Ferry.

          Hatte auch mal vor mit HDT zuzulegen, mal gucken was man da alles einstellen muss.

          Es gibt doch eine Mage Variante wo man mit dieser Karte spielt die 3 Random Mage Spells gibt.. passt das auch in dein Deck? Oder was würdest du da empfehlen?

          Kommentar


            Nee, glaube das ist einfach zu langsam. Eventuell in nem Freeze/Reno/Fatiguemage denkbar. Natürlich auch mit Yogg, aber in nem Tempo-Deck komplett fehl am Platz.

            Jetzt grade bissl Priest gespielt. Davor waren es 22 Rogues aus über 300 Games. Und etwa 5-10 Weapon-Face-Warriors aus den über 300 Games.
            3 Games gemacht. Miracle Rogue, Weapon Warri, Miracle Rogue. Ja nee ist klar.
            Sind die krassesten Anti-Priest-Decks die man sich denken kann.

            Kommentar


              ist doch nix neues das man immer nur gegen bestimmte klassen spielt

              Kommentar


                Zumindest fällt es einem nur dann auf und deswegen erinnert man sich nur an diese Fälle. Ist halt einfach Pech und kann passieren.

                Kommentar


                  Das Deck schaut auch ganz gut aus: http://hss.io/decks/tempo--63569/public_show?locale=en

                  Kommentar


                    Zitat von attenzionee
                    Es gibt doch eine Mage Variante wo man mit dieser Karte spielt die 3 Random Mage Spells gibt.. passt das auch in dein Deck? Oder was würdest du da empfehlen?
                    Find das Deck cool

                    Kommentar


                      Zitat von attenzionee
                      Das Deck schaut auch ganz gut aus: http://hss.io/decks/tempo--63569/public_show?locale=en
                      Jo, gegen das hatte ich im Mirror einige Probleme, aber meistens den Sieg eingefahren indem ich den Schalter zum Face-Deck umgelegt und nach Finishern gefischt habe. Dann mussten sie noch gegen das Board ankämpfen während ich sie getötet habe. Flamestrike in dem Mirror auch MVP. Wobei ich Arcane Blast quasi immer als besser einstufen würde als Forbidden Flame, weil man durch den neuen 2-Drop eigentlich fast immer Spellpower zur verfügung hat und diese Mage-Decks sind halt doch Tempo Decks, also ist 1 Mana unendlich viel besser als 4 Mana für 4 Damage.

                      Kommentar


                        Ich spiel nur ggn controll warrior.. einfach so ekelhaft.

                        armor up.. armor up... armor up... armor up... gz

                        Kommentar


                          Mein Zoo von oben hat 6-0 gegen Warrior ^_^

                          Kommentar


                            http://www.hearthstonetopdeck.com/deck/standard/5596/hunter-midrange-napoleon

                            ist das ein gutes midrange hunter?

                            Kommentar


                              http://www.hearthpwn.com/decks/552668-s26-legend-midrange-guide

                              empfehle generell eher hearthpwn, weil da wirklich ladder-decks reingestellt werden und keine turnier-decks.

                              Kommentar


                                Zitat von Ferrylicious
                                http://www.hearthpwn.com/decks/552668-s26-legend-midrange-guide

                                empfehle generell eher hearthpwn, weil da wirklich ladder-decks reingestellt werden und keine turnier-decks.
                                benutze eig auch immer hearthpwn + innkeeper :) schade das ich aus 120 packs nicht 1x call of the wild gezogen habe ^^.. meh

                                mein erster wram wrangler baut mir erstmal kingcrush :D

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X