Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dota 2 CSB/SSB -Thread #2

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sülo der Boss
    antwortet
    Auf was spielst du ? Directx, Vulkan oder Opengl?

    Einen Kommentar schreiben:


  • slacker
    antwortet
    Zitat von Meeep Beitrag anzeigen

    Hast du in Dota Windowed Fullscreen an? Wenn ja, musst du entweder im Grafikkarten Menü einstellen, dass auch auf dem Desktop 144Hz sein soll oder Dota im Fullscreen spielen.
    dota ist im exclusive fullscreen. und gsync wird mir als aktiv in der nvidia systemsteuerung angezeigt.

    Hab den pc erst seit 4 oder 5 tagen. die stutterer kommen alle 5 oder 6 sekunden.

    jetzt gerade letzte runde apex auch diese stutterer obwohl nichts umgestellt... aber hab bestimmt schon 6h apex aufm neuen pc und da liefs normal. checks einfach null.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Maiev_
    antwortet
    hast du das permanent??

    weil es gibt ja gerade den bug, dass das game stuttert alle 5-6s für ne halbe sek wenn man Dota2 nicht restartet nach jedem match. Haben alle meine mates & ich selber auch. Machen immer ein game und alle erstmal dota restarten xd
    Glaube aber der patch gestern hat das größtenteils gefixt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Meeep
    antwortet
    Zitat von slacker Beitrag anzeigen
    Hilfe... neuen pc und irgendwie bekomm ich dota2 nicht zum laufen.

    Ryzen 5, gforce 3060 mit nem aoc 24 zoll 144hz monitor. Hab gsync laufen und der bildschirm wird sowohl von der geforce experience mit 144hz erkannt als auch von windows. Hab das ganze ueber display port verbunden aber irgendwie hab ich so stutter probleme obwohl konstant iwas zwischen 100 und 130 frames in dota. Apex laeuft absolut problems auf 144 fps ohne tearing und stuttering. Help... Bin kurz davor meinen alten 60hz monitor wieder hinzuhaengen oder pc zurueckzuschicken.
    Was man evtl noch sagen sollte der bildschirm ist nicht neu und lief via freesync mit dem letzten via hdmi auch problemlos. Nur hab ich mit freesync mit dem neuen pc das gleiche problem.

    Vor allem es lief schonmal... und jetzt mag es nicht und ich hab keine ahnung mehr was tun.
    Hast du in Dota Windowed Fullscreen an? Wenn ja, musst du entweder im Grafikkarten Menü einstellen, dass auch auf dem Desktop 144Hz sein soll oder Dota im Fullscreen spielen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • slacker
    antwortet
    Hilfe... neuen pc und irgendwie bekomm ich dota2 nicht zum laufen.

    Ryzen 5, gforce 3060 mit nem aoc 24 zoll 144hz monitor. Hab gsync laufen und der bildschirm wird sowohl von der geforce experience mit 144hz erkannt als auch von windows. Hab das ganze ueber display port verbunden aber irgendwie hab ich so stutter probleme obwohl konstant iwas zwischen 100 und 130 frames in dota. Apex laeuft absolut problems auf 144 fps ohne tearing und stuttering. Help... Bin kurz davor meinen alten 60hz monitor wieder hinzuhaengen oder pc zurueckzuschicken.
    Was man evtl noch sagen sollte der bildschirm ist nicht neu und lief via freesync mit dem letzten via hdmi auch problemlos. Nur hab ich mit freesync mit dem neuen pc das gleiche problem.

    Vor allem es lief schonmal... und jetzt mag es nicht und ich hab keine ahnung mehr was tun.
    Zuletzt geändert von slacker; 30.06.2021, 15:30.

    Einen Kommentar schreiben:


  • slacker
    antwortet
    Zitat von domi_14782 Beitrag anzeigen
    So nice, dass Team Spirit den CIS Qualifier gewinnen konnte. Insbesondere um Navi tuts mir nicht leid.

    Morgen starten dann auch schon die NA & SEA Qualifier.
    https://liquipedia.net/dota2/The_Int.../North_America
    https://liquipedia.net/dota2/The_Int...Southeast_Asia
    lol. ich hab jetzt ueber 2 abende das bo5 zum einpennen geschaut und iwie geschafft dass es mir nicht gespoilert wird. entscheidungsgame wird jetzt wohl aus der watchlist gestrichen. sadge iksdeh

    haette empire auch gern beim TI gesehen. Depressed kid fand ich richtig geil zuzuschauen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • domi_14782
    antwortet
    So nice, dass Team Spirit den CIS Qualifier gewinnen konnte. Insbesondere um Navi tuts mir nicht leid.

    Morgen starten dann auch schon die NA & SEA Qualifier.
    https://liquipedia.net/dota2/The_Int.../North_America
    https://liquipedia.net/dota2/The_Int...Southeast_Asia

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hubschrauber
    antwortet
    Finde Cosmetics nice to have, aber für mich nicht elementar wichtig, auch wenn ich gerade spell modifier feiere. es hilft aber, mit einem vernünftigen modell so mehr spieler zu binden und bei der stange zu halten, wenn man auf der ebene mehr macht -> etwas erspielen können = anreiz für spieler dran zu bleiben -> größere playerbase. simple.
    hatte gerade pausiert wegen wow, werde aber wieder anfangen, weiß aber noch nicht, ob ich mir den BP kaufe.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Meeep
    antwortet
    Zitat von Raka Beitrag anzeigen
    Als ob das nicht schon vorher klar!

    Gerade das was Slacker sagt, ist seit 2018 schon so. Der Battlepass ist nur noch dafür da, jeden einzelnen cent aus dem Fan rauszuholen.

    @Meep Wow der Fifa Vergleich ist dämlich as fuck. Selbst COD hat einen faireren Battlepass als Dota. Aber das erkennen die Fanboys wohl nicht.
    Ultimate Team kekw.

    Bin halt nur im Gegensatz zu den krassen fanboys, die alles besser wissen, einfach relaxter und interessiere mich eher für Patches, die was am Spiel verändern und nicht für cosmetics. Microtransactions, egal in welchem Sinn, sind optional für mich und völlig unabhängig vom Spielgefühl. Wenn ich Bock hab Kauf ich mir den BP und schmeiß was rein. Hab den letzten nicht gekauft, weil es sinnlos fand ein damals nicht stattfindendes Turnier zu finanzieren. Genauso kauf ich den jetzigen nicht. Nach dem TI9(?!) BP hab ich aufgehört mir teile zu holen.

    Wer sich über optionales aufregt, dem ist nicht zu helfen. Ja, war mal besser bzw schöner verteilt. Es ist n Profitorientiertes Unternehmen und es versucht die Cashcow zu melken. Welch Überraschung. Romantische Brille ab und zocken, wenn einem das Gameplay gefällt. Wem es nicht gefällt der lässt es.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Raka
    antwortet
    Als ob das nicht schon vorher klar!

    Gerade das was Slacker sagt, ist seit 2018 schon so. Der Battlepass ist nur noch dafür da, jeden einzelnen cent aus dem Fan rauszuholen.

    @Meep Wow der Fifa Vergleich ist dämlich as fuck. Selbst COD hat einen faireren Battlepass als Dota. Aber das erkennen die Fanboys wohl nicht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Karl Fjord
    antwortet
    Das Battlepass-Geld (40 Mio.) ist ja noch vom letzten Jahr da.

    Ist ja auch deswegen etwas dreist was sie mit dem Battlepass abziehen jetzt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • riebl
    antwortet
    Finde eher erstaunlich dass dieses Jahr das Turnier wohl zum ersten mal nicht crowd-finzanziert wird durch den Battlepass/Compendium. Ist das nicht eher der Aufreger?

    Einen Kommentar schreiben:


  • hurric-A-ne
    antwortet
    Viele leute sind halt auch angepisst, weil das spectre arcana hinter einer größeren paywall ist. Normalerweise sind die Arcana gewinner immer einzeln erhältlich gewesen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • slacker
    antwortet
    Zitat von Meeep Beitrag anzeigen
    Wenn es das einzige ist was du kaufst, bist immer noch günstiger als bei so manchen anderen "Free Games". 300 bekommst iirc auch recht flott...zumindest auch recht günstig mit guten angeboten..

    Man muss sich nur mal die fifaboys angucken. die werfen kohle raus..
    also ich selber bin kein level kaufer etc habe aber auf streams und reddit die diskussionen mitbekommen. Die aussage ist halt iwie auch typisch fuer dich weil valve anscheinend wenig verkehrt macht in deinen augen.
    Der battlepass hat von 1 bis 330 einfach mal 220 levels ohne reward. Leere levels. Und wenn du anscheinend immer deine dailys plus cavern machst bist du ungefaehr bei lvl 90. Soll heissen du musst dir um zum arcana zu kommen weitere 230 levels kaufen von denen ca 65 prozent auch noch ohne reward sind.

    Der battlepass ist als basekauf imo wie immer fair und man bekommt fuer seine paar euros genuegend content und gut. Wenn man jetzt allerdings auf hohe levels fuer bestimmte rewards will wird man tatsaechlich wie ne weihnachtsgans ausgenommen. Mir persoenlich ist das iwo egal weil ich mir noch nie level gekauft habe aber wieso die leute es unfair finden kann man schon iwo verstehen.

    Waer halt nur cool wenn die leute dann einmal nicht wie die wahnsinnigen trotzdem kaufen wuerden und rumheulen sondern tatsaechlich den geldbeutel zulassen. Wird aber wohl eh nicht passieren weil manche fuer mich unversteandlich ultra geil auf cosmetics sind. Find ich aber gut... kann ich weiterhin alle neuen titel fuer umme spielen weil manche leute cosmetics fuer hunderte von euros kaufen. lol

    Einen Kommentar schreiben:


  • CPCracker
    antwortet
    Hat schon jemand Infos von Raka, wie seine qualifizierte, neutrale Analyse zum Battlepass ausfaellt? War frueher vielleicht doch alles besser?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X