Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

-freq funktioniert nicht bei NVIDIA?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    -freq funktioniert nicht bei NVIDIA?

    Hallo,

    hab seit neustem eine Nvidia Grafikkarte und wenn ich in den Startoptionen -freq 144 (oder 120) eingeben, minimiert sich 1.6 direkt beim Start und wenn ich es öffne, hab ich keine Schrift ect. Bei GO war das Problem anders herum, ohne freq hat sich das immer minimiert. Gibts da ne Lösung für? hab Seitenverhältnis beibehalten im Treiber aktiviert. spiele 800x600 black bars

    TL;DR

    mit -freq minimiert sich 1.6 immer und hat dann grafikfehler. 800x600 BB

    Danke

    edit:

    nvm heute funktioniert wieder alles

    #2
    musst du das denn überhaupt eingeben? standardmäßig sollte doch die höchstmögliche Refreshrate genommen werden, ansonsten im Treibermenü einstellen.

    Kommentar


      #3
      -freq macht schon lange keinen Sinn mehr im Parameter, kann man also getrost weglassen

      Kommentar

      Lädt...
      X