Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme mit CS? Lösungen!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Probleme mit CS? Lösungen!

    Immer wieder tauchen Fragen auf, die bestimmte Probleme bei Counter-Strike 1.6 betreffen. So wird oft gefragt, wie man FPS-Einbrüche beheben kann oder wie man den Fehler behebt, dass die Maus beziehungsweise die Tastatur nachzieht. Aber auch Fragen bezüglich Probleme mit Steam werden immer wieder gestellt und das trotz des hohen Bekanntheitsgrades der nun schon fast 6 Jahren alten Vertriebsplattform.

    Um euch bei diesen Problemen zu helfen, seht ihr im Folgenden mögliche Lösungswege, die euch helfen können, diese Probleme zu beheben:


    Lösungen, die ihr bei allgemeinen Problemen ausprobieren solltet :

    - Steam ausschalten, die Clientregistry.blob und/oder die AppUpdateStats.blob im Steam-Ordner löschen und Steam wieder starten
    - Den Cstrike-Ordner sichern und dann löschen. Dann CS-Starten.
    - Den aktuellen Installer von der Steam-Homepage runterladen und Steam neuinstallieren


    Lösungen zu speziellen, bekannten Problemen:

    - Sollten Ingame eure Maus und eure Tastatur nachziehen, so öffnet euren Taskmanager und sucht die ati2evxx.exe (nur bei ATI-Grafikkarten) und beendet diese. Dadurch sollte das Problem behoben sein. Allerdings müsst ihr bei jedem Neustart die .exe erneut beenden.
    - Bei Dual-Core Prozessoren taucht häufig das Problem auf, dass man in Counter-Strike nicht die volle FPS-Zahl erreicht. Das liegt daran, dass Counter-Strike 1.6 keine Dual-Core Prozessoren unterstützt und gleichzeitig sehr prozessorlastig ist. Um die höchste mögliche Leistung für Counter-Strike 1.6 herauszuholen, ladet ihr euch das Programm CPU-Control herunter und legt die hl.exe alleine auf einen eigenen Kern.
    - Bei FPS-Einbrüchen solltet ihr die vertikale Synchronisation ausstellen. Diese findet ihr unter den Einstellungen von eurem Grafikkartentreiber.


    Sollte keiner dieser Lösungen euch weiterhelfen, so stehen euch die User und Moderatoren im Forum gerne zur Verfügung. Allerdings solltet ihr bei der Erstellung eines Threads auf folgenden Angaben achten:

    - Informationen über deinen PC (Hardware, Software, Betriebssystem usw.)
    - Welche Treiber hast du installiert? Und welche Version davon?
    - Internetverbindung
    - Falls vorhanden, der konkrete Wortlaut der Fehlermeldung
    - Informationen über die Schritte, die du bereits versucht hast, um den Problem zu lösen

    Damit man euch dann auch wirklich helfen kann, solltet ihr natürlich auch beachten, dass ihr verständlich schreibt und einen respektvollen Umgangston an den Tag legt, damit jeder euer Problem nachvollziehen und euch helfen kann.
Lädt...
X