Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Oldschool CS 1.6-Videos - Top 10 CS -Spieler aus Deutschland

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    Zitat von STHLM Beitrag anzeigen

    kannst ja beim Sommerwichteln verschicken ;)
    nicht die schlechteste idee, die du bisher hattest.

    nur blöd, wenn derjenige dann auch kein CD-Laufwerk hat :D

    Kommentar


      #62
      Das nächste Video (IQ Plays & Wallbangs) ist in Arbeit, dauert aber natürlich noch. Ansonsten hätte ich zum Beispiel noch 111 PRO-Frags weltweit geplant (HeatoN, fRoD, Edward, ...), die besten AWP-Spieler der CS-Geschichte und die besten Deagle-Frags. Gibt es von euch Vorschläge oder Ideen? :) Ganz langfristig geplant wird auf dem Kanal auch eine lange Doku über CS veröffentlicht, da bin ich mit vielen ehemaligen Topspielern und Szenegrößen im Gespräch. Da solangsam auch die Impfungen bei der etwas jüngeren Zielgruppe losgehen, könnte es bis zum Ende des Jahres mit der Doku klappen. Wer noch Bild- oder Videomaterial von früher hat (IFNGs, LANS, etc), einfach eine PM schreiben - danke euch!

      Kommentar


        #63
        sofern es in dem ip video noch nciht drin ist:
        die besten flashes
        entweder konkrete flashes, oder setups/winkel

        Kommentar


          #64
          Zitat von simple_ Beitrag anzeigen
          sofern es in dem ip video noch nciht drin ist:
          die besten flashes
          entweder konkrete flashes, oder setups/winkel
          Danke für den Tipp, ich schaue mal, ob mir beim Anschauen der Demos etwas ins Auge sticht ;)

          Kommentar


            #65
            Ich persönlich fänd ja mal eine Analyse der Spielstile der unterschiedlichen Zeiten interessant. Gibt ja einige Maps, die in richtigen alten Zeiten bis Ende 1.6 gespielt wurden, und da fänd ich sowas anhand von 4-5 Spielern oder 2-3 Teams interessant. Glaube das wird niemals irgendwer machen, weil man auch HLTV Material benötigt und Spiele quasi nochmal richtig studieren muss, aber ich würds gern sehen :D
            So gab es ja auch lange Zeit den Mythos (?), dass amerikanische CS Teams (zu 1.6 Zeiten) eher gathermäßig spielten, viel auf 1on1s gingen, extrem aggressive, nicht antizipierbare Moves machten etc.

            Kommentar


              #66
              Glaub im Vergleich zu heute in CSGO war damals alles ziemlich gathermäßig :D

              Kommentar


                #67
                Zitat von nudel Beitrag anzeigen
                Glaub im Vergleich zu heute in CSGO war damals alles ziemlich gathermäßig :D
                Damals hat man auch einfach den Ingame Kratz-Voice-Chat benutzt :DD

                Kommentar


                  #68
                  Irgendwann dann Teamspeak, mit einer sekunde delay <3

                  Kommentar


                    #69
                    Zitat von buffy Beitrag anzeigen
                    So gab es ja auch lange Zeit den Mythos (?), dass amerikanische CS Teams (zu 1.6 Zeiten) eher gathermäßig spielten, viel auf 1on1s gingen, extrem aggressive, nicht antizipierbare Moves machten etc.
                    War es nicht eher so, dass die bis 20 Sekunden gegammelt und nur abgeaimt haben und dann einfach irgendwo ein GO gespielt wurde? :D

                    Kommentar


                      #70
                      klingt nach gob b taktiken

                      Kommentar


                        #71
                        bob g?

                        Kommentar


                          #72
                          Ich hatte ja 2005 & 2006 in der EPS gespielt und ja, damals war es taktisch einfach noch nicht auf einem wirklich hohen Niveau. Meistens waren es die Klassiker als T: Anfangs abwarten, ob jemand offensiv kommt. Ansonsten auf dust2 3 Treppe, 2 lang oder einer macht den Fake auf A lang und der Rest geht dann B ;)

                          Kommentar


                            #73
                            is doch so im grunde noch immer, dass eher abwartend gespielt wird
                            bloß die neuen smokes und mollys bringen bis rundenende vielfalt rein
                            und dann halt noch die stärkeren pistols. da stehts nicht mal gleich automatisch 3:0 nach gewonnener pistol, sondern der forcebuy bringt auch nochmal dynamik
                            liegt für mich eher an den spieleigenen grenzen, dass 1.6 einfach etwas flacher war

                            Kommentar


                              #74
                              Also im Prinzip war es 2009&2010 bei uns auch nicht groß anders - nur, dass man halt bestimmte Granatenkombis schon einstudiert hatte. Die hätten aber durchaus auch im Gatherstyle geklappt und waren jetzt nicht so unfassbar komplex.

                              Kommentar


                                #75
                                Zitat von xaaR Beitrag anzeigen
                                is doch so im grunde noch immer, dass eher abwartend gespielt wird
                                bloß die neuen smokes und mollys bringen bis rundenende vielfalt rein
                                und dann halt noch die stärkeren pistols. da stehts nicht mal gleich automatisch 3:0 nach gewonnener pistol, sondern der forcebuy bringt auch nochmal dynamik
                                liegt für mich eher an den spieleigenen grenzen, dass 1.6 einfach etwas flacher war
                                CS 1.6 war nicht flacher sondern gebalancender!
                                Auch in CS 1.6 könnte man die Eco gewinnen, nur musste man sich dafür was einfallen lassen.

                                Du nennst es Dynamik für mich hat CS:GO nur einen riesen großen Randomfaktor ins Spiel gebracht, Maps wie Cbble oder Overpass sind eher für ein 6 vs 6 als ein 5vs5 konzepiert. Das teilweiße eine einzelner Pixel über Kill oder nicht Kill entscheidet, ist nach wie vor bullshit.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X