Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragwürdige Szenen von Pros - [+vid]

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von inthy
    wie ich schon paar seiten zuvor mal erwähnt hab, sind die, die sofort nach hack schreien, meistens halt einfach nur die Unerfahrenen/Schlechten (soll keine beleidigung sein, dürft mich gerne eines besseren belehren und eure heftigen accs verlinken(@leifisleif, cranykfranky,bananarama,unser z.b), die sich das nicht erklären können, weil ihnen der nötige skill dazu fehlt und es deswegen außerhalb ihrer vorstellungskraft liegt, ganz einfach. umso besser (professioneller) man wird, umso eher sind solche "krassen" szenen dann auch nachvollziehbarer
    würde mich mittlerweile auch mal interessieren

    Kommentar


      Zitat von lib
      Zitat von inthy
      wie ich schon paar seiten zuvor mal erwähnt hab, sind die, die sofort nach hack schreien, meistens halt einfach nur die Unerfahrenen/Schlechten (soll keine beleidigung sein, dürft mich gerne eines besseren belehren und eure heftigen accs verlinken(@leifisleif, cranykfranky,bananarama,unser z.b), die sich das nicht erklären können, weil ihnen der nötige skill dazu fehlt und es deswegen außerhalb ihrer vorstellungskraft liegt, ganz einfach. umso besser (professioneller) man wird, umso eher sind solche "krassen" szenen dann auch nachvollziehbarer
      würde mich mittlerweile auch mal interessieren
      Ich glaube die ausbleibende Antwort ist schon Antwort genug. Falls doch eine kommt, wird sie eh in Richtung "LOL RANKS SIND DOCH EGAL ich hab ahnung!einself11!!" gehen. Oder mir wird Schwanzlängenvergleich vorgeworfen, oder ich wolle mich profilieren oder sonstwas. Dennoch fällt es eben auf: Je höher der Skill, desto weniger schnell wird nach Hack gerufen. Ist ja logisch.

      Kommentar


        Die Diskussionen hier sind doch müßig und drehen sich ohnehin nur im Kreis. Habe jetzt nicht alles verfolgt, aber hat tatsächlich schon jemand seine grundlegende Position auf Grundlage der Videoszenen geändert? Das Ranks/Accounts verlinken trägt auch nicht wirklich zum Mehrwert der Diskussion bei; vielleicht sind die Leute die mehr Skill haben auch diejenigen, die mehr Zeit investieren und größere "Fanbois" der Proteams sind und deswegen jede Szene verteidigen wollen.

        Zitat von hyber_neu
        könnte man das nicht alles mit einer maus&tasta cam und zeitstempel regeln, zumindestens was lans angeht? quasi video an video legen dann, da müsste diese szene ja entweder 100% erklärbar oder eben überführend sein
        Als jemand der kein GO spielt ist das für mich auch absolut nicht nachvollziehbar, dass das nicht gemacht wird.
        Schaut alleine mal in den Twitch-Chat bei der Flusha-Szene :VACVACVACVACVACVACVAC...

        Das Image der Proszene ist also im Moment nicht das Beste und von viel Misstrauen geprägt. Da kann man sich schon mal fragen, wieso Valve besagte Kameras etc. nicht für ein Paar Majors einführt, damit sie beweisen können, dass die Proszene clean ist.
        Das wäre technisch kein großer Aufwand und würde auch präventiv wirken. Haben Sie sich irgendwann mal dazu geäußert, wieso das nicht gemacht wird?

        Kommentar


          Die Aussage ist halt so dumm.
          Ich muss ein guter Spieler sein um nachvollziehen zu können, ob ein Spieler nun hackt oder nicht.

          Ich bin mal so frei und ziehe den Vergleich zum Fußball, bzw. zu jede andere Sportart auf diesem Planeten:

          ein Trainer, der eine Mannschaft trainiert, wird in den seltensten Fällen vom Skill her besser sein, als seine Spieler, die er trainiert. Trotzdem unterstelle ich einem Trainer, dass er mit Abstand am Besten über das Spiel bescheid weiß, zumindest mehr, als seine eigenen Spieler. Sonst wäre er kein Trainer, richtig?

          Kommen wir zurück zum CS. Ich kann doch ein gutes Spielverständnis haben, ohne selbst viel zu spielen, aufgrund der Tatsache, dass ich mich viel in der Szene bewege, oft Profi Matches schaue, mich mit Taktiken und Spielmechaniken auseinandersetze, unabhängig davon, wie stark mein Spielskill an sich ist.

          Hier geht es auch nicht darum jeden unter Generalverdacht zu stellen. Man sollte nur die rosarote Brille abziehen und denken, das alles was da so passiert, mit rechten Dingen zugeht.

          Und übrigens, keiner mag Leute die sich für was besseres halten und sich über andere Stellen. Du kennst hier niemanden persönlich, aber davon auszugehen, dass hier nur Vollidioten im Forum rumhängen, die keine sachliche Diskussion führen können, halte ich für asozial.
          Und nur weil man schreibt "soll keine Beleidigung sein", ist das kein Freifahrschein hier Beleidigungen rauszuhauen.

          Kommentar


            Also ist es reiner Zufall, dass sich beispielsweise Profis oder Semi-Profis viel weniger über vermeintliche Hack-Szenen äußern? Es ist reiner Zufall, dass sowas hauptsächlich von Leuten kommt, die weniger Ahnung vom Spiel haben? Ich bitte dich. Meinste ein Astrophysiker nimmt einen Kreationisten ernst, der ihm was von Planeten und Sonnen erzählen will?
            Klar kann man auch ohne Profi zu sein das Spiel verstehen, es ist nur auffällig, dass derartige Anschuldigen häufig von schlechten Spielern kommen, oder nicht?

            Rosarote Brille? Ist doch eher so, dass die Hacker-Schreier eine schwarze Brille aufhaben, oder? Ich versuche mir selbst die Szenen logisch zu erklären und kalkuliere mit ein, dass ein Profi noch ganz andere Gedankengänge hat, auf die ich nie käme, deswegen Situation ganz anders ausspielt und ganz andere Ecken checkt, weil er so nextlevel ist. Auf der letzten Seite schrieb ich auch, warum mir diese Sichtweise besser gefällt: Sie animiert mich dazu, besser zu werden, zu lernen. Und sie macht mich glücklicher, weil ich dann nicht davon ausgehe, dass die ganzen Turniere eh nur voller Hacker sind und Siege unverdient.

            Ich halte mich nicht für was besseres, sondern habe meine These. Die schließt mich ja nicht aus. Ich denke reglemäßig im MM/Faceit/ESEA, dass Leute hacken. Dann überlege ich kurz und komme häufig zum Schluss, dass ich einfach zu kacke bin und mir deswegen nicht erschließen kann, was dieser Spieler gerade dachte. Ein Silver versteht den Adler nicht, der Adler den Global, der Global den SemiPro und der Semipro glaubt, dass Fallen hackt. Ganz einfach. Wo man in dieser Rangliste ist, ist dabei völlig unerheblich. Es gibt Leute, die sind besser, weil sie einfach mehr Zeit in das Spiel investieren, und es gibt Leute die sind schlechter (Und dann denken, dass man selbst cheatet).

            Natürlich gibt es auch Ausnahmen, wie die Vergangenheit zeigt. Aber wenn man sich hier teilweise ansieht, was für Szenen von Ahnungslosen als Hack deklariert werden, fragt man sich manchmal, ob einigen gar nicht klar ist, dass es einfach VIEL BESSERE SPIELER als man selbst geben kann.

            Kommentar


              Zitat von inthy
              2. Ich realisiere, dass es DEUTLICH bessere Spieler als mich gibt, für die CS ein Beruf ist, und lasse mich von derartigen Szenen inspirieren und versuche mein eigenes Spiel zu verbessern, indem ich solche Flicks/Peaks/Bangs/whatever implementiere.
              du bist schon ein kleiner troll :-)

              kannst du mir einen einzigen aus dem thread hier zeigen, der beispielsweise bei flusha oder shox meint, sie seien schlechte spieler? oder irgendwen, der glaubt, er sei besser? dass sie ohne hack immer noch gut spielen, bestreitet hier niemand.

              aber ja, werde mir demnächst noch mal alte szenen von flusha anschauen und ähnliche aimlocks versuchen. endlich werde ich besser und glücklich :-)

              Kommentar


                Zitat von thorbi
                ein Trainer, der eine Mannschaft trainiert, wird in den seltensten Fällen vom Skill her besser sein, als seine Spieler, die er trainiert. Trotzdem unterstelle ich einem Trainer, dass er mit Abstand am Besten über das Spiel bescheid weiß, zumindest mehr, als seine eigenen Spieler. Sonst wäre er kein Trainer, richtig?
                das sind so ca 30%, die einen guten trainer ausmachen, aber du hast recht :D

                Kommentar


                  Zitat von lib
                  Zitat von inthy
                  wie ich schon paar seiten zuvor mal erwähnt hab, sind die, die sofort nach hack schreien, meistens halt einfach nur die Unerfahrenen/Schlechten (soll keine beleidigung sein, dürft mich gerne eines besseren belehren und eure heftigen accs verlinken(@leifisleif, cranykfranky,bananarama,unser z.b), die sich das nicht erklären können, weil ihnen der nötige skill dazu fehlt und es deswegen außerhalb ihrer vorstellungskraft liegt, ganz einfach. umso besser (professioneller) man wird, umso eher sind solche "krassen" szenen dann auch nachvollziehbarer
                  würde mich mittlerweile auch mal interessieren
                  Spiele seit 1.3 durchgehend CS bin Global und habe auch halbwegs erfolgreich CS gespielt. Und behaupte trotzdem, totz genügen Spielerfahrung, das flusha am Hacken ist. Oder gerade wegen meinen etlichen tausend Stunden CS Erfahrung das sein verhalten oft wenig sinn macht :) So jetzt dürft ihr wieder über mich haten :) Freue mich ;)

                  Kommentar


                    Zitat von bananaramama
                    Zitat von inthy
                    2. Ich realisiere, dass es DEUTLICH bessere Spieler als mich gibt, für die CS ein Beruf ist, und lasse mich von derartigen Szenen inspirieren und versuche mein eigenes Spiel zu verbessern, indem ich solche Flicks/Peaks/Bangs/whatever implementiere.
                    du bist schon ein kleiner troll :-)

                    kannst du mir einen einzigen aus dem thread hier zeigen, der beispielsweise bei flusha oder shox meint, sie seien schlechte spieler? oder irgendwen, der glaubt, er sei besser? dass sie ohne hack immer noch gut spielen, bestreitet hier niemand.

                    aber ja, werde mir demnächst noch mal alte szenen von flusha anschauen und ähnliche aimlocks versuchen. endlich werde ich besser und glücklich :-)
                    Habe ich auch keinem unterstellt, oder? Geht ja um die krassen Szenen, die sich viele hier teilweise nicht erklären können. Du drehst dich auch gerne im Kreis, oder? Flusha hab ich doch jetzt beretis MEHRFACH als Grenzfall angegeben. Kannst du auch noch was anderes sagen?

                    Und joa, üben wäre vllt wirklich besser, denn die Tatsache, dass du immer noch nicht angeben magst, was so dein Skill/Erfahrung ist, spricht Bände.



                    Zitat von Donnie Darko
                    Zitat von lib
                    Zitat von inthy
                    wie ich schon paar seiten zuvor mal erwähnt hab, sind die, die sofort nach hack schreien, meistens halt einfach nur die Unerfahrenen/Schlechten (soll keine beleidigung sein, dürft mich gerne eines besseren belehren und eure heftigen accs verlinken(@leifisleif, cranykfranky,bananarama,unser z.b), die sich das nicht erklären können, weil ihnen der nötige skill dazu fehlt und es deswegen außerhalb ihrer vorstellungskraft liegt, ganz einfach. umso besser (professioneller) man wird, umso eher sind solche "krassen" szenen dann auch nachvollziehbarer
                    würde mich mittlerweile auch mal interessieren
                    Spiele seit 1.3 durchgehend CS bin Global und habe auch halbwegs erfolgreich CS gespielt. Und behaupte trotzdem, totz genügen Spielerfahrung, das flusha am Hacken ist. Oder gerade wegen meinen etlichen tausend Stunden CS Erfahrung das sein verhalten oft wenig sinn macht :) So jetzt dürft ihr wieder über mich haten :) Freue mich ;)

                    .. Flusha. Das hatten wir jetzt mehrfach, oder? Siehe oben. Da gibt es Konsens. Keinen Grund mehr, darüber zu reden.

                    Kommentar


                      wer wirklich denkt, dass flusha früher nicht gehackt hat, sollte sich ein anderes game suchen. Mittlerweile glaub ich eher, dass es ihm zu heiß geworden ist und er lieber paar jahre chillig sein geld farmt (er ist obv. ein krasser spieler auch ohne hack) und nicht mehr cheatet.
                      Die Mirage szene ist halt einfach gar nichts. erkenne da beim besten willen nichts gecheatetes.

                      Kommentar


                        inthy schon so eine richtige ssb :D

                        Kommentar


                          Zitat von sNeJ
                          inthy schon so eine richtige ssb :D
                          nur wenn er mich flamet. sonst hat er in seinen letzten posts einfach recht.

                          Kommentar


                            Zitat von lib
                            Zitat von sNeJ
                            inthy schon so eine richtige ssb :D
                            nur wenn er mich flamet. sonst hat er in seinen letzten posts einfach recht.
                            lib schon so eine richtige ssb :D

                            Kommentar


                              Zitat von sNeJ
                              inthy schon so eine richtige ssb :D
                              Weil er nich so zynisch und negativ rumrennt und bei jeder 2. Szene hack schreit? inthys Anschauung mag die eines Idealisten sein, aber zumindest lässt er sich das Spiel nicht von den Hackern zerstören und will handfeste Beweise haben, bevor er einen Spieler als Hacker bezeichnet.

                              Wenn man mal bei dem jüngsten Beispiel, flusha auf Mirage, bleibt. Hier sagt inthy auch, dass das nicht gut aussieht. Reicht ein "willkürlicher" Lock auf den Spieler um einen Spieler als Hacker zu verurteilen? Nein. Hat flusha nur eine brisante Szene? Nein. Trotzdem hat fnatic in weiter unter Vertrag, trotzdem ist er mit absoluten Community Größen wie olof, dennis, papa, gtr und f0rest verbandelt. Man kann davon nun halten was man will, aber dieses negative Bild über die Globale CS Elite (hihi) bei dem die Hälfte oder mehr schon aktiv in offiziellen Matches gehackt haben soll ist mir auch zu unrealistisch.

                              Auch die Ansicht, dass die Pros / Teams / großen Schattenmächte im Hintergrund verhindern, dass die Hacks ans Tageslicht kommen halte ich für unwahrscheinlich. Aber am Ende bin ich Laie und weiß es nicht.

                              Meine Sicht der Dinge deckt sich aber mit inthys: es gibt Szenen, die sehen einfach komisch aus. Es gibt bestimmt schwarze Schafe in der Szene. Wie weit oben solche noch zu finden sind, das vermag ich nicht zu sagen.

                              Kommentar


                                Zitat von sNeJ
                                Zitat von lib
                                Zitat von sNeJ
                                inthy schon so eine richtige ssb :D
                                nur wenn er mich flamet. sonst hat er in seinen letzten posts einfach recht.
                                lib schon so eine richtige ssb :D
                                lib ist halt in der position beide seiten gut einschätzen zu können. denke bei cheatanalysen kann man ihm vertrauen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X