Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Updates

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von cH1LLoR Beitrag anzeigen

    Negev.
    Sehe das Problem auch nicht. Reinstrahlen wie sonst auch.

    Kommentar


      Zitat von XepT_ Beitrag anzeigen
      Habe mir gerade ein Video zu den Updates angesehen. Das gefällt mir richtig gut die Änderungen auf dust2 und mirage. Macht das alles noch bisschen flexibler.
      danke und amen. Sehe ich genauso! Insbesondere mirage ist dann für mich wieder mal nen Blick wert. Hab die map in letzter Zeit nicht mehr gespielt. Liegt mir auf T Seite 0,0 und wird sich jetzt ggf bisschen ändern.

      Kommentar


        Zitat von SWAG69SWAG Beitrag anzeigen

        und warum soll das notwendig gewesen sein?
        Weil die map tatsächlich mehr als unbeliebt bei den Profis ist und generell überarbeitet werden sollte / musste (Hab eigentlich gedacht das sie komplett überarbeitet wird). Wenn man sich aber so umgehört hat, welche map am ehesten raus soll, dann kamen immer wieder vertigo und mirage bei den profis ^^
        Ich selbst find mirage extrem langweilig zu spielen und als T bislang sehr unangenehm irgendwas vernünftig anzuspielen (ist aber auch meine schlechteste map by faaaaaar). Von daher sind diese Varianten neue Möglichkeiten, um endlich frischen Wind reinzubringen.

        edit: Und endlich kann ich wieder was auf cache erkennen. Hab ne rot - grün schwäche und hatte dermaßen viele Probleme aufm a Spot gegner zu erkennen ^^

        Kommentar


          Release Notes for 2/3/2020

          2020.02.03 -

          [ MISC ]
          – Improved bot decision trees including support for Ballistic Shield.
          – Game language can now be controlled in the game properties Language tab.
          – Added support for Greek, Español-Latinoamérica, and Vietnamese languages.
          – Fixed vote UI to display uppercase map names.
          – Fixed several unlocalized UI strings.

          [ MAPS ]
          – Jungle
          — Reworked radio tower (only two first floors are accesable now)
          — Added some new buildings near “beta”, “APC”, “radio tower”, “Charlie”
          — Improved clipping across the map
          — more covers props have been added in some places, to make map less open
          — Added more loot crates
          — Updated map overview
          — Fixed many community bug reports
          — Reduced grass size
          — reduced fog density
          — Changed lighting in some areas

          Kommentar


            Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen

            Weil die map tatsächlich mehr als unbeliebt bei den Profis ist und generell überarbeitet werden sollte / musste (Hab eigentlich gedacht das sie komplett überarbeitet wird). Wenn man sich aber so umgehört hat, welche map am ehesten raus soll, dann kamen immer wieder vertigo und mirage bei den profis ^^
            Ich selbst find mirage extrem langweilig zu spielen und als T bislang sehr unangenehm irgendwas vernünftig anzuspielen (ist aber auch meine schlechteste map by faaaaaar). Von daher sind diese Varianten neue Möglichkeiten, um endlich frischen Wind reinzubringen.

            edit: Und endlich kann ich wieder was auf cache erkennen. Hab ne rot - grün schwäche und hatte dermaßen viele Probleme aufm a Spot gegner zu erkennen ^^
            Mirage ist halt taktisch zum reindaddeln etwas anspruchsvoller als der Großteil der Maps. Gerade auf T-Seite muss man sich mehr absprechen weils zig verschiedene Varianten gibt, wie man vorgehen kann. Wenn man dann als Daddler mit 4 weitern Daddlern reinyolod, dann kann das durchaus frustrierend sein. Stehe Veränderungen auch immer sehr offen gegenüber, finde den Selfboost ins Window aber auch too much.

            Kommentar


              Zitat von NiSTEN Beitrag anzeigen

              Mirage ist halt taktisch zum reindaddeln etwas anspruchsvoller als der Großteil der Maps. Gerade auf T-Seite muss man sich mehr absprechen weils zig verschiedene Varianten gibt, wie man vorgehen kann. Wenn man dann als Daddler mit 4 weitern Daddlern reinyolod, dann kann das durchaus frustrierend sein. Stehe Veränderungen auch immer sehr offen gegenüber, finde den Selfboost ins Window aber auch too much.
              find den boost eig ok, weil man das sehr deutlich hören kann. problematisch ist für mich die Position auf kurz, weil du da jetzt echt aufpassen musst als ct und deutlich weniger infos bekommen wirst...da sollte man ggf ne Erhöhung oder so platzieren, damit die Ts nicht so viel sehen können / den kurz spieler gar nicht sehen.

              und ja hast komplett recht. mirage ist zum reindaddeln einfach Dreck ^^ genauso aber auch Dreck wenn deine leute im ts nichtmal eine smoke kennen aber alle irgendwie lem - global sind... ist dann im Ergebnis auch nur reindaddeln xD
              kenne einfach fast keinen der diese map wirklich gern spielt und auch genug Sachen kennt. evtl. einfach pech mit meinen leuts ^^ spielen deutlich lieber train, cache, inf und dust 2
              Zuletzt geändert von GoforLaw; 04.02.2020, 10:09.

              Kommentar


                Zitat von GoforLaw Beitrag anzeigen
                find den boost eig ok, weil man das sehr deutlich hören kann. problematisch ist für mich die Position auf kurz, weil du da jetzt echt aufpassen musst als ct und deutlich weniger infos bekommen wirst...da sollte man ggf ne Erhöhung oder so platzieren, damit die Ts nicht so viel sehen können / den kurz spieler gar nicht sehen.

                und ja hast komplett recht. mirage ist zum reindaddeln einfach Dreck ^^ genauso aber auch Dreck wenn deine leute im ts nichtmal eine smoke kennen aber alle irgendwie lem - global sind... ist dann im Ergebnis auch nur reindaddeln xD
                kenne einfach fast keinen der diese map wirklich gern spielt und auch genug Sachen kennt. evtl. einfach pech mit meinen leuts ^^ spielen deutlich lieber train, cache, inf und dust 2
                Großes Problem auf vielen Maps!

                Ich spiele Mirage super gerne, aber meist scheitert es dann an kompetenten Mates bei denen es schon an den Standard-Go Smokes für den A-Spot scheitert. Mirage bietet so viele Möglichkeiten für geile Fakes, Go's und Standardaufbauten, aber der Großteil der Spieler geht auf Gesicht und wundert sich, dass der CT eigentlich immer ne gute Refrag-Position haben wird (wenn er nicht kompletter Schmutz ist).

                Auf den meisten Maps klappt es ja auch ohne viel Smoke-Knowledge und das dann auf Mirage zu adaptieren geht häufig in die Hose!

                Gilt aber auch für Cache. Wenn man da gegen einigermaßen gute Spieler (nicht Umschießer) spielt, dann ist reiner Skill an der Waffe auch hin und wieder nicht ausreichend. Mitte gut geblockt; gut ausgeschlossen; guter Support und schon sind die T's gefistet - schade, dass dieses super taktische beim Daddeln so auf der Strecke bleibt.

                Kommentar


                  Zitat von NiSTEN Beitrag anzeigen

                  Mirage ist halt taktisch zum reindaddeln etwas anspruchsvoller als der Großteil der Maps. Gerade auf T-Seite muss man sich mehr absprechen weils zig verschiedene Varianten gibt, wie man vorgehen kann. Wenn man dann als Daddler mit 4 weitern Daddlern reinyolod, dann kann das durchaus frustrierend sein. Stehe Veränderungen auch immer sehr offen gegenüber, finde den Selfboost ins Window aber auch too much.
                  Naja, andere Maps wie Overpass, Train oder Nuke sind genauso anspruchsvoll, nur weigern sich die meisten sie im Pug zu spielen. Mirage ist leider immer der Go-to Pick, weil die Leute denken, sie wüssten wie man die Map spielt, weil sie 3 Smokes können.

                  Weiß nicht wie viele Spiele ich schon verloren habe, weil das Team als kollektiv unfähig ist Utility sinnvoll zu nutzen und das sowohl als T als auch als CT. Einerseits finde ich die Map zwar ganz nett, weil man ähnlich wie auf Train oder Nuke, schwächeres Aiming durch gutes Teamplay ausgleichen kann, andererseits ist es mit wechselnden Mates einfach eine pure Qual und wie im Lotto, ob man selbst oder die Gegner weniger auf der Map rafft..

                  Kommentar


                    Squelching the Noise

                    We take feedback about communication abuse seriously, and in the past we’ve shipped settings that let customers control their exposure to other players’ avatars, names, and voice/text chat. (You can find these in Settings->Game->Communication and on the scoreboard). The settings are useful, but they have the downside of squelching communication indiscriminately.

                    So we’ve been working on a new system that will work more precisely. When the new system is fully deployed, players will receive a warning if they receive significantly more abuse reports than other players.

                    If they ignore that feedback and continue to receive abuse reports, they’ll receive a penalty: they will be muted by all other players by default. This ‘default mute’ state will remain until the player earns enough XP to remove the penalty, but other players can choose to manually unmute the user (as they would any other muted player).

                    Because the new system is driven by reports, it lets players establish their own standards for communication and ensure that their fellow players receive anonymous feedback when they’re out of line.

                    We’ve already started tracking players’ reports with the new system, and you can help us by getting into the habit of reporting abusive players for ‘Abusive Communications or Profile’ when you come across them. Note that reports are weighted higher for players that play more and/or report less frequently, so accounts that generate no XP and/or spam reports will have little to no impact.

                    As always, you can send feedback and/or concerns to [email protected]

                    Kommentar


                      Patch Notes for 2/24/2020

                      2020.02.24 -

                      [ AGENTS ]
                      – Introducing patches – new customization items which can be applied to any agents you own. Once applied, patches can be removed but not recovered.
                      – Added support for shuffling equipped agents in their loadout slots.

                      [ UI ]
                      – Added equipped agent to buy menu.
                      – Moved display of item purchasability to the buy wheel.
                      – Bringing up the buy menu will now center the mouse pointer to the middle of the buy wheel.
                      – Added localization support for position of the currency symbol for in-game prices.
                      – Added support for editing and previewing crosshair in the game options.
                      – Added support for sharing and importing crosshair sharing codes.

                      [ MAPS ]
                      – Breach:
                      — Fixed a bomb stuck spot in mid
                      — Fixed long A Wingman clip not working
                      — Added additional clipping to mid staircase
                      — Minor visual fixes
                      — Prevented guns from clipping through the door near A site window.
                      — Clipped the sign on A-long, preventing players (and the bomb) from reaching the top of it.
                      — Improved clipping in several areas.

                      – Studio:
                      – Improved clipping and geometry around A site.
                      – Removed upper window unplayable area above B site.
                      – Fixed players not taking damage from bomb detonation.
                      – Improved clipping across the map.
                      – Fixed bomb-stuck spots.
                      – Fixed an issue with players boosting out of the map.
                      – Improved visuals of CT / T Streets
                      – Added bomb target decals to each site.

                      [ MISC ]
                      – AWP crouching movement acceleration is now constant and will not spike after firing a shot.
                      – Increased competitive max fps limit to 400 to support higher refresh rate monitors.
                      – Fixed a transform matrix bug when navblocker was instanced via rotated point templates.
                      – Fixed an underwater rendering crash on OSX.

                      Kommentar


                        – Added support for editing and previewing crosshair in the game options.
                        – Added support for sharing and importing crosshair sharing codes.

                        ziemlich cool.

                        – AWP crouching movement acceleration is now constant and will not spike after firing a shot.

                        wird super viel impact haben, weil das mit das einzige war, was ne awp nach nem miss gesafed hat. wird also noch mehr ne all in waffe, finde awp nicht mehr so OP übrigens, daher weiß ich nicht, ob der nerf wirklich notwendig war. hätte lieber gern noch mal nen kleinen sg nerf gesehen, nachdem die waffe immernoch so krass dominant und op ist ^^

                        Kommentar


                          Zitat von Winterheart1 Beitrag anzeigen
                          – Added support for editing and previewing crosshair in the game options.
                          – Added support for sharing and importing crosshair sharing codes.

                          ziemlich cool.

                          – AWP crouching movement acceleration is now constant and will not spike after firing a shot.

                          wird super viel impact haben, weil das mit das einzige war, was ne awp nach nem miss gesafed hat. wird also noch mehr ne all in waffe, finde awp nicht mehr so OP übrigens, daher weiß ich nicht, ob der nerf wirklich notwendig war. hätte lieber gern noch mal nen kleinen sg nerf gesehen, nachdem die waffe immernoch so krass dominant und op ist ^^
                          Das hier wundert mich übrigens auch. Finde die SG immer noch ein wenig zu stark.
                          Ehrlich gesagt würde ich inzwischen aber auch mal über ne Anpassung der deagle nachdenken. Ja sie hat ihre Berechtigung und ja, sie benötigt im Zweifel auch eine Menge skill. Und ja wir freuen uns immer auf diese epischen deagle Szenen...Aufgrund des moneysystems finde ich sie aktuell aber einfach viel zu stark. Müsste für mein Empfinden teurer werden. Hier spreche ich speziell den Pro Bereich an. Finde die Waffe hat da aktuell zu viele Möglichkeiten und kann regelmäßig ohne große Bedenken eingesetzt werden (Sind halt nur 700 Kohlen).

                          Aber mal zur AWP - glaubst du nicht das es womöglich daran liegt, dass gerade die Topspieler in den Toplisten allesamt AWP Spieler sind? Simple, zywoo und device spielen halt alle AWP und dominieren seit langer Zeit und haben einen absurden impact im Spiel. Natürlich sind die auch mit normalen Waffen extrem gut, aber deren impact mit der AWP ist evtl. einfach zu krass und es erfordert demnach eine Anpassung?
                          Das ist jetzt nur eine reine Vermutung und mögliche Erklärung, warum man die AWP angehen möchte!?

                          Und noch ne Frage: Wie war das AWP Verhalten denn zu 1.6 Zeiten? Hab 1.6 nie sonderlich viel AWP gespielt ^^ Von daher weiß ich das gar nicht. War man da deutlich statischer als heute in CS GO? Will man evtl. ein wenig zurück zur alten AWP, sofern es denn ähnlich war?

                          Kommentar


                            Das liegt in der Natur der Waffe. Das ist so als würdest du sagen "ja aber ADCs haben in League meistens absurd hohen Impact im Late game" <- klar haben sie das, aber so ist das eben mit high risk-high reward rollen :D

                            Zu 1.6 - das war halt ne andere Waffe quasi, da du accurate noscopes hattest, quickscopes und movement auch um einiges flexibler war. kann man evtl noch am ehesten mit der anfangs cs go awp vergleichen, bei der du im scope keinen movement slow hattest.

                            zur deagle: naja, ist halt ne skill waffe, die belohnt wird. genau wie die awp, nur in schwieriger, wenn du nicht direkt oneshot oder body hit landest, bist du idR tot. finde da ehrlich gesagt waffen wie p250 viel unfairer, da du für 300$ immer gute kill pressure hast durch die abartige accuracy und armor pen der waffe

                            Kommentar


                              Da ging es eher in die andere Richtung. Warst deutlich agiler durch das instante Zoomverhalten. Quickscopes waren viel einfacher und hattest volle accuracy unzoomed, wenn du nach einem Schuss mouse1 gedrückt gehalten hast. Hinzu kam das schnelle crouchen durch den Russenduck. Sehe das ähnlich wir ihr. Ein AWP-Nerf war in CS:GO nun wirklich überhaupt nicht angebracht. Auch weil sie durch utility ganz gut zu kontrollieren ist.

                              Kommentar


                                Zitat von j0nnZ Beitrag anzeigen
                                Da ging es eher in die andere Richtung. Warst deutlich agiler durch das instante Zoomverhalten. Quickscopes waren viel einfacher und hattest volle accuracy unzoomed, wenn du nach einem Schuss mouse1 gedrückt gehalten hast. Hinzu kam das schnelle crouchen durch den Russenduck. Sehe das ähnlich wir ihr. Ein AWP-Nerf war in CS:GO nun wirklich überhaupt nicht angebracht. Auch weil sie durch utility ganz gut zu kontrollieren ist.
                                will aber nochmal betonen das die vielseitigkeit der AWP in 1.6 auch mit dem skill korrelierte. Wenn du einfach schlecht warst, war viel gamblen bei oder du musstest dich auf kanten abaimen beschränken.
                                Das war ja das schöne an den 1.6 Waffen. Die am meisten genutzten, wurden deswegen genutzt, weil du mit Skills ihre Nachteile ausgleichen konntest und sie damit mehr value hatten. Es gab im prinzip keine guten Spray&Pray waffen.

                                DGL: große ungenauigkeit, viel schaden, kleines magazin, recoil cooldown lang.
                                USP: ziemlich genau, mittleres magazin, mittlerer Schaden (deutlich weniger als DGL)
                                Glock: mieser Schaden, großes Magazin, ziemlich genau (das war die Pray&Spray Waffe, wenn es eine gab)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X