TSG 1899 Hoffenheim

Trainer: Sebastian Hoeneß | Kader | Kapitän: Benjamin Hübner



Neuzugänge: D. Raum (LV), A. Stiller (ZM)
Abgänge: R. Sessegnon (LV), C. Richards (IV)
Testspiele: 0:1 Heidenheim, 3:1 Reims, 5:0 KSC
Pokal: 3:2 Viktoria Köln
Saisonübergang: Tja, was soll man über den Sommer von Hoffenheim sagen...Also ehrlich, mir fällt nix ein :D Wenn es etwas aus der Richtung zu hören gab, dann der absolute Fail von Dietmar Hopp, einen Corona-Impfstoff herzustellen. Aber dafür können die Fußballer ja nix. Also....im Pokal wurde knapp gewonnen, und man konnte seine Mannschaft Stand jetzt zusammenhalten
Star der Mannschaft: Andrej Kramaric
Und das beinhaltet tatsächlich auch immer noch Kramaric, die Lebensversicherung der TSGler. Vermutlich ist der Zug für ganz oben mittlerweile abgefahren für den Kroaten und so geht er weiterhin auf Torejagd in Sinsheim.
Prognose: Dieser Fakt und der zusammengehaltene Kader sorgen bei mir für die Einschätzung, dass Hoffenheim nix mit dem Abstieg zu tun haben wird. Allerdings fehlt für Europa dann doch ein Stück Qualität. Tristes Mittelfeld
Tabellenplatz: 11
Hertha BSC

Trainer: Pal Dardai | Kader | Kapitän: Dedryck Boyata



Neuzugänge: S. Serdar (ZM), M. Richter (RA), K-P. Boateng (OM), S. Jovetic (MS), D. Selke (MS)
Abgänge: L. Netz (LV), E. Löwen (ZM), M. Guendouzi (ZM), S. Khedira (ZM), M- Radonjic (LA), J. Cordoba (MS)
Testspiele: 4:4 Hannover 96, 2:2 St. Pauli, 1:1 VfB Lübeck, 4:3 Liverpool, 3:2 Al Hilal, 3:0 Gaziantep
Pokal: 1:0 SV Meppen
Saisonübergang: Beim Big City Club ging es hoch her im Sommer. Fast durchgängig fand sich Investor Lars Windhorst in den Medien. Zahlt er oder zahlt er nicht? hat er überhaupt noch Geld? Letztlich kam ein neuerlicher Boost, wenn auch mit Verzögerung. Und so hat die Hertha dann auch nochmal investiert. In..Boateng? und M. Richter? Und Stevan Jovetic?? Naja, aller Anfang ist schwer für einen Investorenverein. Die Erwartungen waren aber sicherlich höher bei dem ein oder anderen gehandelten Namen. Im Pokal schrammte man zumindest an einer weiteren Blamage nur knapp vorbei und siegte knapp mit 1-0 in Meppen.
Star der Mannschaft: Davie Sel....Nein Spass. K.P. Boateng natürlich
WIEDER so ein Fall, wo der vermeintlich beste Fußballer (M. Cunha) sehr wahrscheinlich nicht mehr im Team ist, wenn der Kalendar auf September springt. Und daneben lässt die Hertha Charaktere vermissen, die herausstechen. In comes KPB, der mehr Glamour und schillernde Persönlichkeit verkörpert als der Rest zusammen. Er wird als Anführer gebraucht, denn davon haben die Berliner kaum welche.
Prognose: Für den Angriff auf Europa reicht es noch nicht. Aber immerhin hält man sich dieses Jahr aus dem Abstiegskampf raus und landet sogar vor Union! Little Steps
Tabellenplatz: 9
VfL Bochum

Trainer: Thomas Reis | Kader| Kapitän: Anthony Losilla



Neuzugänge: K. Stafylidis (LV), P. Osterhage (ZM), E. Löwen (ZM), E. Rexhbecaj (ZM), T. Asano (LA), C. Antwi-Adjei (LA)
Abgänge: R. Zulj (OM), T. Eisfeld (OM)
Testspiele: 3:3 SC Verl, 6:0 Bonner SC, 3:1 Dortmund, 1:0 Parma, 1:2 Arnheim, 0:2 Utrecht
Pokal: 2:1 n.V. Wuppertal
Saisonübergang: Wir haben den ersten Aufsteiger und es ist der Meister: Willkommen zurück in der Bundesliga, VfL. Und die Fans brennen drauf und haben bereits Mitte Juli den Dauerkartenrekord gebrochen. Und auch auf der Brust hat man sich schick gemacht: Stadionnamensgeber Vonovia ziert künftig das Trikot des VfL (und warum steckt man ständig Darius Wosz in die neuen Trikots?). Die Manschaft indes wurde in der Breite gestärkt, hat mit dem Unterschiedsspieler Robert Zulj aber auch einen wichtigen Mann verloren.
Star der Mannschaft: Simon Zoller
Ich will nicht sagen, dass Bochum ein Team aus No-Names ist, aber die Spieler, DIE man bereits aus der BL kennt waren dort zumeist aussen vor und sind nicht zu Unrecht in der 2. Liga gelandet. Nach dem Abgang von Zulj ist er sowas wie der Gamechanger: Will man den Klassenerhalt schaffen MUSS er treffen wie einst Thomas Christiansen. Ausserdem bringt er Laura Wontorra zurück in die Liga. Mehr Star geht ja wohl nicht.
Prognose: In den letzten Jahren haben es die Aufsteiger meist durch eine geschlossene Mannschaftsleistung geschafft, das erste Jahr erfolgreich zu überstehen. Das erwarte ich auch von Bochum.
Tabellenplatz: 14